Radausflug mit der Freundin ?>

Radausflug mit der Freundin

Treffpunkt war 11.00 Uhr S-Bhf Bellevue. Sonniges Wetter bei 27 Grad und unsere gute Laune.

Gleich am Bahnhof sind wir in eine Gaststätte, die zu 11.30 Uhr mit dem Mittagstisch beginnt und wir bekamen ein schmackhaftes und reichhaltiges Mittagessen serviert. Mit gut gefülltem Bauch schwangen wir uns danach auf unser Rad, um den Tiergarten kreuz und quer  zu durchradeln. Eine längere Gesprächspause auf der Parkbank mußte auch noch sein, denn wir können uns leider nicht so oft sehen bzw treffen.

Unsere Radfahrt beendeten wir vor dem Brandenburger Tor, aber nicht ohne nochmal einzukehren. Mit Kaffee und Erdbeertorte mit Sahne, wurde unser Abschied erleichtert. Meine Freundin bog nach links ab und ich machte mich nach rechts auf den Nachhauseweg, wieder mit der S-Bahn. Daheim war ich um 17.30. Uhr.

13 Kommentare zu “Radausflug mit der Freundin

  1. Moin Brigitte,
    ersatzweise hatte ich ein langes Telefongespräch mit meiner Freundin, der Bruch des Handgelenks ist noch lange nicht verheilt und wieder verkehrstüchtig.
    Dein Sonntagsprogramm würde mir auch gefallen, im Tiergarten sind wir mal gewandert. Es gibt unglaublich viel Wald in und um Berlin herum, bei der kommenden Hitze bestimmt sehr willkommen.
    Hab eine gute Zeit!
    LG Kelly

  2. Das klingt ja wunderbar, liebe Brigitte.
    So ein Treffen mit der Freundin, die gleiche Interessen hat, ist schön, zumal man sich nicht so oft sieht. Da hat man sicher jede Menge Gesprächsstoff.
    Weiter so!

    Liebe Grüße
    Trauei

  3. Es freut mich zu lesen, dass du so gute Kontakte pflegst. Und gemeinsam Rad fahren, plaudern, lecker essen – das ist doch perfekt.
    Ich habe nur eine sehr gute Bekannte/Freundin hier und wir sehen uns leider nicht so oft wie wir möchten, aber telefonieren regelmäßig und wenn wir uns alle treffen, dann verfliegen die Stunden nur so.
    Komm gut durch die neue heiße Zeit liebe Brigitte.

  4. Ein schönes Mittagsessen…ich vermisse es hier. Keine Chance ein Rinderbraten oder Gulasch geschweige von Ente mit Knödel zu bekommen! Nix. Zu Mittag gibt es hier sandwiches oder pizza. Nichts gekochtes. einfach frustrierend. Muss immer selbst kochen, aber dafür muss ich zuhause sein und das ist nicht immer möglich, Jetzt suche ich Restaurant für mein Geburtstag, wo ich ein Mittagsessen a la carte bekommen kann. Ich kann doch nicht mit den Gästen Pizza essen gehen an meinem RUNDEN Geburtstag. Manche Leute machen eine Reise irgend wohin. Ich kann nicht weit verreisen, weil ich Hunde habe und hierzulande es ist schwierig einen Hotel zu finden, das Hunde aufnimmt. Ein Dilemma! Gut, dass du si einen schönen Tag hattest in Gesellschaft. Liebe Grüße, Gwen

  5. Hallo Brigitte,
    das war sicherlich ein sehr schöner Ausflug. Gerade wenn man sich nicht so oft sieht, dann gibt es viel zu erzählen. Dazu habt ihr immer die richtigen Stopps gefunden. Ein rundum perfekter Tag.
    Komm gut durch die Hitze und sei lieb gegrüßt
    Astrid

  6. Liebe Brigitte,

    das liest sich wunderbar – ein rundum gelungener Tag mit deiner Freundin und vielen tollen Eindrücken und Leckereien.

    Ich überlege gerade auch, mir ein E-Bike zuzulegen. Ein E-Mountainbike. Die vielen Berge hier sind doch ganz schön anstrengend… lach.

    Viele liebe Grüße zu dir,
    Ocean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung