Meine Vorweihnachtszeit… ?>

Meine Vorweihnachtszeit…

… begann mit einem Besuch der “Messe zur veganen Ernährung und Nachhaltigkeit in den verschiedensten Bereichen”, am Samstag, den 26. Nov.. Sohnemann und ich waren dort 3 Stunden. Ich probierte einige Getränke und kostete eine gefüllte Nudelspeise mit Gemüsebeilage. Sohnemann als Veganer kannte schon die angebotenen Kostproben.

Leider habe ich seit 14 Tagen eine Erkältung, die noch nicht zu Ende ist. Vorigen Mittwoch konnte ich nicht zur Chorprobe, weil mir die Stimme fehlte. 2 Tage Fieber habe ich auch hinter mir. Halsschmerzen habe ich immer noch. Trotzdem war ich gestern zur Chorprobe. Erstaunlicher Weise konnte ich schon wieder gut den Ton halten.

Am Samstag, den 3. Dez. gehe ich zum Weihnachtskonzert in die Heilig- Kreuz- Kirche. Dort spielen das Streichorchester > Saitensprung< der Schostakowitsch- Musikschule, Lichtenberg und Solisten.

Am 11. Dez., in der Kopt. Kirche, Lichtenberg, findet ebenfalls ein Weihnachtskonzert statt, zu dem ich auch hin gehen werde. Es singt der Russ. Kinderchor von der Schostakowitsch-Musikschule, Lukas Natschinski und Band musizieren, sowie der Jugendchor der Kopt. Kirche.

Außerdem hat Männe noch reichlich Termine und somit sind wir bis zum Jahresende gut unterwegs.

 

11 Kommentare zu “Meine Vorweihnachtszeit…

  1. Dann wünsche ich dir gute Besserung Brigitte. Russische Musik klingt schön, besonders in der Weihnachtszeit. Und auch bei uns finden jetzt viele Konzerte in Kirchen statt.
    Hab ein gutes 2.-Advent-Wochenende mit glücklichen Momenten.
    Herzliche Grüße von Kerstin.

  2. Liebe Brigitte,
    ich wünsche dir, dass du dich bald vollständig von deiner Erkältung erholst.
    Ein Besuch dieser Messe hätte mich auch interessiert. Zwar bin ich kein Veganer, aber auch da gibt es Leckeres zu genießen.

    Viele Grüße und eine stressfreie Adventszeit.
    Traudi

  3. moin brigitte,
    hier kränkelt es auch rundherum, gute besserung und mach langsam.
    der weihnachtsmarkt mit offenem singen wird mich vielleicht auch erreichen, mal abwarten ob die energie reicht.
    für die heutigen samstag wünsche ich dir ein wunderbares konzerterlebnis und überhaupt eine besinnliche zeit!
    lg kelly

  4. Liebe Brigitte,
    ich hoffe, dass auch die letzten Reste der Erkältung schnell verfliegen und Du nicht Deinen Mann angesteckt hast.
    Bestimmt war das Konzert, das Du heute besucht hast, schön und hat Dich gut auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Ich muss sagen, Du bist schon recht aktiv und genießt trotz allen Schwierigkeiten, die das Leben so bereithält auch dessen schöne Seiten. Mach weiter so und hab mit Deinem Mann eine schöne gemeinsame und besinnliche Adventszeit.
    LG
    Astrid

  5. Liebe Brigitte, eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich dir. mit Erkältung kämpfen wir alle bei uns, mich hat es auch erwischt. Schostakowich zu Weihnachten?:-) Ich würde lieber Nußknacker vorziehen von Tschaikowsky.

  6. Hallo liebe Brigitte,
    scheint so, als ob in diesem Winter die Erkältungen recht frühzeitig rundgehen. Bei uns kränkelt es auch munter vor sich hin, mal der Göttergatte, mal ich, dann wir beide . . . Ganz schön doof sowas. Ich wünsche dir gute Besserung. So richtig vegan, das wäre nichts für mich. Vegetarisch versuche ich manchmal, habe es aber auch nie dauerhaft durchgehalten.
    Herzliche Grüße
    Elke

  7. Die Vorweihnachtszeit ist nun vorbei, wir haben Weihnachtszeit – fast.
    Liebe Brigitte, ich wünsche dir von Herzen ein friedliches Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben, gefüllt mit Lachen, Liebe und Dankbarkeit.
    Ich danke dir für deine Besuche und Kommentare bei mir in diesem Jahr.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.