Schönes Wochenende ?>

Schönes Wochenende

Gestern zum älteren Sohn zu seiner Geburtstagsfeier zum Fünfzigsten.

Heute mit dem jüngeren Sohn mal außer der Reihe U-Bahn fahren. Grund, 50. Jubiläum der Verlängerung der Linie U 6, von Tempelhof nach Alt-Mariendorf.

Es fuhren im normalen Linienverkehr die alten Wagen der U-Bahn Baureihe B II und C II, ab Seestrasse bis Alt-Mariendorf. Man konnte diesmal mit dem üblichen gültigen Fahrschein mitfahren.

Bei Veranstaltungen der Nostalgiefahrten werden sonst eher andere Fahrpreise erhoben.

Ich war begeisternd dabei und Kindheits-und Jugenderinnerung flammte wieder auf.

Mit einer Fahrtunterbrechung am U-Bhf. Ullsteinstrasse, wir stiegen aus der U-Bahn empor zur Straße auf und Sohnemann zeigte mir, daß dieser U- Bahnhof unter der Straßenbrücke angebaut wurde, die über einen  Wasserkanal verläuft und damit auch der Wirtschafts-Schiffsverkehr  erhalten geblieben ist. Da ich in diese Gegend nie hingekommen bin, kannte ich das gar nicht. Über so ein Bauwerk bin ich schon sehr erstaunt.

Das waren interessante 2 1/2 Stunden und ich mußte nicht viel laufen oder Treppen steigen, da ich seit 14 Tagen Knieschmerzen habe. Aber bei U-und S-Bahn gibts ja Rolltreppe bzw Lift. In der U-Bahn konnte ich sitzen, obwohl der Nostalgie-U-Bahn Zug sehr voll war.

 

11 Kommentare zu “Schönes Wochenende

  1. Dann ist ja Dein Sohn so alt wie ich 🙂 Ein schönes Wochenende hattest Du und ich freue mich immer wenn ich lese, dass Du mit dem jüngeren Sohn viel unterwegs bist. Zu zweit macht es doch mehr Spaß als allein.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  2. Liebe Brigitte!
    Solche Nostalgieveranstaltungen liebe ich sehr und versuche, sie immer zu besuchen.
    Es freut mich, dass Du einen schönen Tag hattest.
    Lieben Gruß
    Lemmie

  3. Das ist ja Nostalgie pur und hätte mir wohl auch gefallen.
    Es ist gut, dass du etwas unternimmst, das tut dir garantiert gut.
    Deine Knieschmerzen sind weniger schön, kenne das auch, aber momentan ist es der Rücken und langes Sitzen geht gar nicht, darum muß ich auch immer wieder mal pausieren.

    Weiterhin alles gute für dich und liebe Grüße von Mathilda ♥

  4. Liebe Brigitte,
    ich freue mich für Dich, dass Du so schöne Erlebnisse hattest. Es macht einfach auch Spaß mit dem Sohn etwas zu unternehmen und Geburtstag zu feiern ist ebenfalls eine willkommene Abwechslung.
    Ich hoffe, dass Dein Knie bald wieder besser wird. Die Erfindung der Rolltreppe ist schon eine gute Sache, wenn man mit den Knien Probleme hat. Ich hoffe aber, dass Du schon bald wieder problemlos Treppensteigen kannst.
    Sei herzlich gegrüßt
    Astrid

  5. Liebe Brigitte,
    nun geht unser PC endlich wieder. Wir hatten ja einen ganz bösen Virus drauf. Dazu habe ich auch einen Blogeintrag gemacht, aber leider war dieser am anderen Tag auch wieder spurlos verschwunden. Ich weiß nicht warum!?
    Gute Besserung für deine Kniee und dass du bald wieder besser die Treppen hochkommst.
    Liebe, sonnige Grüße zum Wochenende,
    Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung