Vorbei ?>

Vorbei

Die warmen, sonnig-schönen Tage schwinden.

Heute ist es durchweg trübe und regnerisch, also nahm ich die Stuhlkissen und die Tischdecke rein. Zum Sitzen auf dem Balkon reichen die vielleicht noch kommenden, kurzzeitigen Sonnenstunden mit ihrer Wärme  nicht mehr aus.

Unsere Studentenblumen stehen trotz Dauerregen immer noch dicht, hoch und stramm, wie eine Hecke. Über diese dichte Blütenhecke konnten wir schon einige Zeit nicht drüber schauen. Selbst Tamy schafft es nicht mit aufgerichteten Hinterbeinen, in die Umgebung zu blicken, dazu muß ich ihr das Balkon-Seitenfenster öffnen.

Heute verläuft mein Tag mal ganz ruhig und entspannt, kein einkaufen, keine Verabredung, von 10 bis 11.30 Uhr ein Schläfchen und sonst die Hundespaziergänge, sehr angenehm. Morgen ist abends wieder Chorprobe und Donnerstag das Frühstück im Margaretentreff.

7 Kommentare zu “Vorbei

  1. So unterschiedlich kann es sein, liebe Brigitte. Wir hatten heute den ganzen Tag ein Traumwetterchen und ich war nur draußen. Erst Zoo, dann Mittagessen auf der Terrasse, später noch Rasen gemäht. Es war wie im Sommer, nur dass es so früh dunkel wird.
    Herzliche Grüße
    Elke

  2. Liebe Brigitte,
    bei uns ist Traumwetter. Heute waren es sogar 24°.
    Aber es ist schön, dass du heute mal etwas ausspannen
    kannst.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

  3. Heute ist es trübe und das Wochenende war ganz ok, aber meine Stimmung ist im Keller und ich kann mich fast zu gar nichts aufraffen.
    Auf dem Sofa liegen mag ich auch nicht…kurz…ich bin mit mir selbst unzufrieden und wenn sich Frau Sonne nicht bald blicken läßt, dann verschwinde ich in meiner Höhle.
    Sei lieb gegrüßt von Mathilda, die jetzt gerne Buletten hätte :mrgreen:

    Bis bald ♥♥

  4. Liebe Brigitte 🙂

    hoffentlich hattest du viel Freude bei deinen Unternehmungen, und ist inzwischen die Sonne auch bei dir zurückgekehrt? wir hatten sehr trübe Tage, aber heute strahlt sie vom blauen Himmel und soll wohl erstmal bleiben *freu*

    Ganz liebe Grüße an dich, und ein positiv-erfülltes Wochenende wünscht dir
    Ocean

  5. Ja, liebe Brigitte, der Sommer scheint vorbei zu sein. Jetzt kommt die Wollsocken-Zeit, die ich schon mal vorgekramt habt. Ich werde sie nicht nur anziehen, sondern wieder welche stricken. Mich juckt es schon in den Fingern.
    Aber hoffen wir auf einen goldenen Herbst, der möglichst lange bleiben soll.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Traudi

  6. Liebe Brigitte,
    bei uns scheint wohl auch die Sonne, aber wie ich es in meinem Eintrag schon berichtete, ist die Sonne nicht mehr so kräftig. Draußen sitzen ist mir zu kühl.

    Dir wünsche ich ein schönes und erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung