Kleine Radlfahrt statt Pfingstausflug ?>

Kleine Radlfahrt statt Pfingstausflug

Ich verabredete mich mit meiner Radlfreundin, steckte selbst gebackenen Schokoladenkuchen und eine Flasche mit Saft in die Radtaschen und fuhr zum Treffpunkt. Dort wurde erstmal auf der Bank ein kurzes  Schwätzchen gehalten, bevor wir entlang der Wuhle, auf dem Wuhlewanderweg, ein Stück radelten.

An einer zuvor ausgemachten Stelle wurde dann der Kuchen verzehrt, etwas getrunken, erzählt und den anderen vielen großen und kleinen Radfahrern hinterher geschaut, die an unserer Bank vorbeifuhren.

Bei schönstem Sommerwetter ein reger Verkehr auch von Spaziergängern mit Kindern oder nur allein unterwegs und  mit oder ohne Hund, auf dem Wuhlewanderweg.

Wir fuhren auf gleichem Wege wieder heimwärts, obwohl wir uns vorgenommen hatten, die Ahrensfelder Berge zu umfahren, aber meine Radlfreundin fühlte sich doch nicht so wohl dazu.

So war es heute nur eine 2 stündige Radfahrt.

10 Kommentare zu “Kleine Radlfahrt statt Pfingstausflug

  1. Ich war heute auch mit dem Rad unterwegs, erst zum Kraftwerk Klingenberg, dann durch die Wuhlheide zum Wuhlewanderweg, diesen etwas entlang, am Tierpark vorbei und wieder nach Hause.
    Das war ich so 2,5 Stunden unterwegs, inklusive Dosensucherei 😉

  2. Liebe Brigitte,
    da hattest du aber einen wunderschönen Tag! Du schreibst von schönstem Sommerwetter???? Wir haben es nicht. Gestern und auch die letzten Tage, hat es immer wieder geregnet. Heute nicht, aber es ist bewölkt und kühl.

    Wünsche dir noch einen erholsamem Abend und morgen einen guten STart in die neue Woche.
    Liebe Grüße, Anke

  3. Liebe Brigitte,
    zwei Stunden Radtour sind für den Anfang doch auch genug.
    Hauptsache es war schön und die Vesper (kuchen)Pause war sicher sehr unterhaltsam.
    Liebe Abendgrüße sendet
    Irmi

  4. Auch bei uns war das Wetter super über die Feiertage. Allerdings gab es bei uns viel zu tun, ich hab nicht mal im Garten gesessen. Dafür habe ich die freie Zeit mit Johnny genossen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße von Kerstin.

  5. Liebe Brigitte,
    eine Radltour haben wir nicht gemacht, obwohl wir es vorgesehen hatten. Es hat immer wieder so ausgesehen, als obs regnen will. Aber letztendlich bliebs doch weitgehend trocken.
    Zuhause wars aber dann auch gemütlich.

    Grüßle
    Traudi

  6. Liebe Brigitte,

    das find ich auch – zwei Stunden ist doch schon ganz enorm! und Ihr hattet eine schöne Zeit zusammen, das ist das Wichtigste. Toll, daß man bei Euch so gut radeln kann. Sicher ist alles ganz eben? Bei uns ist es eher hügelig, und diverse Steigungen sind nicht zu vermeiden, das macht mir dann nicht so viel Spaß 😉

    Ganz liebe sonnige Grüsse zu dir, und für Tamy einen Schmuser,

    Ocean

  7. das hoert sich sehr nett an. da waere ich auch gerne mitgekommen, schon allein wegen deinem schokoladenkuchen *schleck*

    lg
    Sammy

  8. Hallo Brigitte,
    hört sich nach einer schönen Tour an und 2 Stunden finde ich schon recht lange.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung