Abendgespräch und Radlfahrt ?>

Abendgespräch und Radlfahrt

Einen schönen, sonnigen, warmen Tag mit reichlich Wind hatten wir heute.

Ab 17.30 war ich mit meiner Radl-Freundin am Kletterfelsen “Wuhlewächter” zum Plausch auf der Parkbank und zur kleinen Radfahrt verabredet. 1 1/2 Std angeregtes, nettes Gespräch bei Windstille in der Abendsonne, radeln und danach gemütliche Heimfahrt.

Wir hatten uns längere Zeit nicht verabreden können und so war unser Treffen mal kurz zwischendurch, bevor meine Radl-Freundin bis Mitte September verreist ist.

Als ich dann wieder um 20.30 Uhr zu Hause, hatte ich einen Anruf von meiner Schulfreundin verpaßt und rief sie gleich zurück. Ein Telefonat von einer 3/4 Std folgte und erst danach konnte ich meinen knurrenden Magen beruhigen.

2 Kommentare zu “Abendgespräch und Radlfahrt

  1. Hallo Brigitte,
    bei uns war es heute auch sehr windig, aber sonnig.
    Morgen soll es trüber werden.

    Du hattest ja scheinbar einen ausgefüllten Tag mit netten Begegnungen und Gesprächen 🙂

    Liebe Grüße
    Katinka

  2. Liebe Brigitte,

    dieses Wetter hatten wir auch und ich mag es so :mrgreen:

    Was dir das Radfahren ist ist mir der Hundespaziergang. Ich gehe so gerne mit Nicki durch den Wald. Man trifft immer wieder Leute die man kennt und kann ein kleines Pläuschchen halten 😉

    Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch.

    Liebe Grüße

    Ilona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung